Bibliographie

2013. Du warst Orplid, mein Land! Gedichte. Eisenhut Verlag
2014. Wilder Kaiser. Gedichte. Verlag Arnshaugk
2015. Du warst Orplid, mein Land! Gedichte. 2. erw. Auflage. Verlag Arnshaugk
2016. Falke Heime. Gedichte. Verlag Arnshaugk

Anthologien

1990. Jugend dichtet. Ursprung-Verlag
2004. Tief im Schoße des Kyffhäusers. Arte Fakt Verlagsanstalt
2010. Arnshaugk: Ein Lesebuch. Verlag Arnshaugk
2011. Das Lindenblatt. Verlag Arnshaugk
2012. Das Lindenblatt. Verlag Arnshaugk
2014. Das Lindenblatt. Verlag Arnshaugk
2015. Das Lindenblatt. Verlag Arnshaugk
2016. Das Lindenblatt. Verlag Arnshaugk
2017. Schlafende Hunde V. Verlag am Park

Diskographie

Orplid

1997. Orplid (CD/Auerbach Tonträger)
1998. Heimkehr (CD/Auerbach Tonträger)
1998. Das Schicksal (Vinyl/Auerbach Tonträger)
1999. Geheiligt sei der Toten Name (MCD/Auerbach Tonträger)
2000. Orplid (CD-Re-Edition/Auerbach Tonträger)
2000. Barbarossa (Vinyl/Auerbach Tonträger)
2002. Nächtliche Jünger (CD/Auerbach Tonträger)
2002. Nächtliche Jünger (Vinyl/Auerbach Tonträger)
2006. Sterbender Satyr (CD/Auerbach Tonträger)
2007. Frühe Werke (CD/Noltex/Auerbach Tonträger)
2007. Frühe Werke (CD-Specialedition/Noltex)
2008. Greifenherz (CD/Auerbach Tonträger)

NolteX-Veröffentlichungen

1994. Rückgrat „Am Tage des Herrn“ (MC)
1996. Rückgrat „Freude und Leid“ (MC)
2003. Sonnentau „Das Laub fällt von den Bäumen“ (Vinyl/Auerbach Tonträger)
2004. Rückgrat „Freude und Leid“ (CD)
2004. Barditus „Die letzten Goten“ (MCD)
2004. Barditus „Schwarzer Heiland“ (MCD)
2005. Eichendorff „Liedersammlung“ (CD)
2006. Diverse „Forseti lebt“ (CD)
2008. Rolf Schilling „Gesang überm Quell“ (CD)

Kompilationen (Orplid)

Der Götter Gnade (Black-Magazin)
Ewig unbewegt (Cavalcare la Tigre)
Frühling/Wille und Tat (Das Graue Corps)
Jenseits von hier (Miroque VI)
Stille I (Lichttaufe)
Söhne des Ares (To Magic II)
Das Mädchen aus der Fremde (Kenotaph)
Dort in moosumrankten Klüften (Eichendorff-Liedersammlung)
Abendlich rauscht schon der Wald (Eichendorff-Liedersammlung)
Stille II (Looking for Europe)
Die Seherin (Orkus-Magazin)
Auf deine Lider senk ich Schlummer (Gothic Spirits)

Vertonungen

Forseti, „Am Abend“ (CD „Jenzig“)
Forseti, „Letzter Traum“, (CD „Windzeit“)
Forseti, „Herbstabend“, (CD „Windzeit“)
Forseti, „Müder Wanderer“, (CD „Erde“)
Forseti, „Das Abendland“, (CD „Erde“)
Von Thronstahl, „Noch blüht im Geist verborgen“, (CD „Imperium internum“)
Stein, „Blume auf dem Felsenschorf“, (CD „Am Feld“)
Christian Glowatzki, „Lied zur Nacht“, (CD „Die Zeit legt ab ihr altes Kleid“)
Stern des Bundes, „Lichtmess“, (CD „NolteX-Werkschau“)
Sonnenkind, „Flechte Blumen dir ins Haar“, (CD „NolteX-Werkschau“)

Ausstellungen (Auswahl)

1996. Halle an der Saale (D), Galerie am Eselsbrunnen
2004. Heldrungen (D), Wasserburg
2005. Portland (USA), Galerie „Heathen Art“
2005. Halle an der Saale (D), Galerie „Kontaktart“
2010. Samara (RU), Galerie „Babylon“
2011. Suhl (D), Kultur- und Kongreßzentrum
2013. Merseburg (D), Kunststiftung „Ben zi Bena“
2013. Questenberg (D), Dorfschule
2015. Rübeland (D), Kreuzmühle

Konzerte (Auswahl)

05.06.2006. Leipzig (D), WGT-Völkerschlachtdenkmal
23.02. 2008. Halle (D), Tanzbar Palette
12.05.2008. Leipzig (D), WGT-Kuppelhalle
06.07.2008. Sintra (PRT), Casa de Teatro
06.12.2008. Barcelona (ESP), L´ Hospitalet
12.02.2009. Moskau (RU), Club Dom
12.04.2009. Minsk (BLR), Club Crivia
15.04.2010. Samara (RU), Club Taschka
20.06.2010. Kazan (RU), K. Wasilyew-Museum
20.08.2011. Leipzig (D), Theaterfabrik
04.05.2013. Moskau (RU), Moskwa Hall
30.08.2014. Leipzig (D), Atelier Abraxas
06.02.2016. Rübeland (D), Kreuzmühle
07.02.2017. Berlin (D), Terzo Mondo